Konditionen (AGB)

Ob die Sitzungen in der Stadt Salzburg oder in Unterach am Attersee stattfinden, richtet sich nach Ihren Präferenzen. In der Regel werden Doppelstunden zu 90 Minuten vereinbart. Wenn Sie sehr großen Belastungen ausgesetzt sind, ist eine Einzelstunde zu 50 Minuten ratsam. Jenen Kunden, die keiner therapeutischen Unterstützung bedürfen, bieten wir coaching-Stunden zu 90 Minuten.

Die unten angeführten Tarife beinhalten Arbeitsmaterialien und Getränke. Für psychologische Testungen oder tiergestützte Interventionen fallen keine zusätzlichen Kosten an. Etwaige fachärztliche Leistungen begleichen Sie bitte direkt beim Arzt.

Sollten Sie zu einem vereinbarten Termin verhindert sein, können Sie gerne bis spätestens drei Werktage davor einen Ersatztermin abstimmen. Falls Sie uns innerhalb von 48 Stunden vor Ihrem Termin absagen müssen, versuchen wir kurzfristig, den Termin an einen anderen Klienten zu vergeben. Sollte das nicht gelingen, wird ein Ausfallshonorar in Höhe des vereinbarten Tarifs verrechnet.

Vier bis sechs Wochen nach Betreuungsende treffen wir uns zu einer abschließenden, einstündigen Reflexion. Dabei bewerten Sie Ihre Fortschritte und schätzen ein, was es darüber hinaus vielleicht noch zu bewältigen gilt. Dieser professionelle Abschluss ist wesentlicher Bestandteil unserer Qualitätssicherung.

Die konsumierten Leistungen werden monatlich fakturiert. Die Honorarnoten werden via E-Mail verschickt. Das Zahlungsziel für die Bankanweisung beträgt sieben Tage.

Einzelstunde Psychotherapie (50 Minuten):       EUR 125 (EUR 150)
Doppelstunde Psychotherapie (90 Minuten):    EUR 250 (EUR 300)
Doppelstunde coaching (90 Minuten):                   EUR 300 (EUR 360)

Die oben angeführten Tarife gelten für Privatpersonen, die in Klammer gesetzten für Firmenkunden. Psychotherapeutische Leistungen sind im Unterschied zum Coaching von der Umsatzsteuer befreit.

Eine (teilweise) Kostenübernahme durch eine Krankenkasse ist nicht möglich. Das erlaubt Ihnen, genau an jenen Themen zu arbeiten, die für Sie relevant sind – und das in dem notwendigen Umfang – ohne dabei auf die jeweiligen Bestimmungen Ihrer Krankenversicherung Rücksicht nehmen zu müssen. Ein (teilweiser) Kostenersatz seitens Ihrer Privatversicherung hängt von Ihrem Vertrag ab. Bitte informieren Sie sich entsprechend.

In besonders begründeten Fällen bieten wir Psychotherapie zu reduzierten Tarifen an. Bitte informieren Sie sich beim Erstgespräch.