Presse

Burnout Graz Anzeichen
Markus Lugstein und Bernhard Diwald (iBOP). mit Lucia Schnabl in der WOCHE.

“Plötzlich war da gar nichts mehr”

Markus Lugstein und Bernhard Diwald plaudern aus dem Nähkästchen und gewähren einen flüchtigen Einblick in den Verlauf einer Burnout-Erkrankung und die erfolgreiche Arbeit am iBOP: Ein Bericht von Lucia Schnabl (2019).

Burnout Test Stufen Prävention Therapie
Bernhard DIWALD (iBOP.) mit Sylvia PEISSL (AUVA) und Extremsportler Severin ZOTTER.

Kamingespräch Burnout: Mythos & Fakten

Extremsportler fesselt Publikum mit seinen Ausführungen – Arbeitsplatz-Expertin nimmt Unternehmern und Mitarbeitern die Sorge vor der Erhebung psychischer Belastungen: Die iBOP.-Expertenrunde am 19. Juni 2018 im Grazer Volksgarten ist ein voller Erfolg. Im Herbst 2018 folgt der Grazer Burnout-Kongress.

Burnout Graz Stufen Psychotherapie Anzeichen
Bernhard DIWALD (iBOP.) in den Salzburger Nachrichten.

Im Gespräch mit den Salzburger Nachrichten

Gedanken zu ungelebten Sehnsüchte, mangelnder Selbstverwirklichung, hohem Leistungsethos, fehlender Genussfähigkeit: Bernhard DIWALD (iBOP.) im Gespräch mit den Salzburger Nachrichten (2016).

Burnout Test Stufen Prävention Graz
Eröffnungsredner Bernhard DIWALD (iBOP.) beim 2. Linzer Burn-Out-Symposium

Eröffnung des Linzer Burnout-Symposiums

Bernhard DIWALD eröffnet mit seinem kurzweiligen Vortrag mit dem Titel Wenn fleißige Bienen und hungrige Wölfe ihre Kräfte aufgebracht haben am 24. März 2016 das 2. Linzer Burn-Out-Symposium im Neuen Rathaus in Linz.

Burnout Graz Stufen Prävention Therapie
Große Resonanz auf das iBOP.-Plädoyer in der SG.

Dem Ausbrennen vorbeugen

Das doppelseitige Plädoyer, körperliche und emotionale Wahrnehmungen zuzulassen und entsprechende Konsequenzen zu ziehen, stieß auf unerwartet große Resonanz (2016).

ORF iBOP. Burnout Diwald Graz

Im Gespräch mit Iris Köck

Bernhard DIWALD (iBOP.) mit Iris Köck im ORF-Landesstudio Salzburg über aktuelle Entwicklungen in Sachen Burnout (2017).

Kontakt

Detailliertere Auskünfte erhalten Sie gerne über info@ibop.at. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.